UK Köln
Universität zu Köln
Medizinische Fakultät
IWENV - Home
IWENV - Home
 
Links

Beratung

... zu neuen Entwicklungen und diagnostischen/therapeutischen Möglichkeiten naturheilkundlicher bzw. komplementär- medizinischer Verfahren.
Beratungsgrundlage: wirksamkeitsgeprüfte Medizin (evidence-based medicine).

... zu Aussenseitermethoden, die sich mit dem Etikett Naturheilkunde oder Komplementärmedizin schmücken.
Beratungsgrundlage: wissenschaftliche Literaturanalyse.

... zur konkreten Situation der Ratsuchenden und deren bislang durchgeführten Therapien.
Beratungsgrundlage: Leitlinien ärztlicher Fachgesellschaften.


Diagnostikberatung

Durch Blutuntersuchungen (z.B. Differenzialblutbild oder Immunstatusbestimmung) können Abwehrschwächen erkannt und behandelt werden. Die Immunstatusanalyse gibt Auskunftüber die aktuelle zelluläre Abwehrlage und ermöglicht (Immun)Therapie- Optimierung. Sie dient als Grundlage, um

  • unerwünschte Entwicklungen zu erkennen,
  • nicht wirksame Therapien auszutauschen,
  • unerwünschte Arzneimittelwirkungen erkennen und therapieren zu können,
  • abgesicherte Therapieempfehlungen geben zu können.

Therapie

Kein Patient ist wie der andere. Ursache, Entstehung und Heilungschancen von Erkrankungen sind von Mensch zu Mensch verschieden. Daher sind wir bemüht, ein individuelles Behandlungskonzept zu entwickeln bzw. erprobte Standardtherapien naturheilkundlich zu ergänzen. Empfohlen werden ausschliesslich wirksamkeitsgeprüfte naturheilkundliche/ komplementärmedizinische Therapiekonzepte:

  • mit belegter Qualität, Unbedenklichkeit und Wirksamkeit,
  • die (Krebs)Standardtherapien optimieren,
  • die in Leitlinien (Disease Management Programmen) verankert sind,
  • die als vorbeugende Massnahmen in den Alltag integriert werden können.
{column0}
 
HomeKontaktSponsorenImpressumSitemapMedienhaus Denzlingen